Home

Das Märchen der atmenden Wände – die Irrtümer der Baubiologie

Freitag, 28. Dezember 2007 | Autor:

Baubiologen vergleichen ein Haus häufig mit einem lebendigen Organismus, der nachhaltig, energieeffizient und aus natürlichen Materialien sein sollte. Dabei werden Dächer und Wände als „dritte Haut“ des Menschen bezeichnet, die im ständigen Kontakt mit der Außenwelt steht und eine entscheidende Rolle bei der Erhaltung eines gesunden Raumklimas spielt. Doch im Vergleich zu unserer Haut, atmen Wände nicht. weiter…

Thema: Interessantes | Beitrag kommentieren

bis zu 1.000 EUR Zuschuss durch die KFW bei der Baubegleitung für eine energetischen Sanierung

Dienstag, 25. Dezember 2007 | Autor:

Ab sofort können Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern bei der KfW einen Zuschuss für Baubegleitung, als Ergänzung des Förderangebots bei einer umfassenden energetischen Sanierungsmaßnahme in Anspruch nehmen.

weiter…

Thema: Allgemein | Beitrag kommentieren

Was versteht das Finanzamt unter „Vermietungsabsicht“ ?

Montag, 24. Dezember 2007 | Autor:

Wer ernsthaft beabsichtigt, seine Wohnung zu vermieten, aber keinen Interessenten findet, der kann die Ausgaben für das leer stehende Objekt als Werbungskosten steuerlich geltend machen. Doch das Finanzamt achtet nach Information des Infodienstes Recht und Steuern der LBS genau darauf, ob ein Eigentümer wirklich alles Zumutbare unternimmt, um Mieter zu finden. Ab und zu mal ein paar Zettelchen an Bäume in der Nachbarschaft hängen, das reicht nicht.
(Finanzgericht Hamburg, Aktenzeichen 2 K 8/06) weiter…

Thema: Recht | Beitrag kommentieren

Wohngebäude- und Elementarschadenschutz: Große Unterschiede im Preis

Sonntag, 23. Dezember 2007 | Autor:

Feuer, Blitz, Sturm und Hagel, selbst Leitungswasser kann am eigenen Haus großen Schaden anrichten. Eine Wohngebäudeversicherung ist deshalb wichtig. Doch wer irgendeine nimmt, zahlt leicht zuviel.

Erhebliche Preisunterschiede ermittelte die Zeitschrift FINANZtest bei einem Vergleich von 41 bundesweit gültigen Angeboten für eine Wohngebäudeversicherung und nennt die Top Ten für Wohngebäude- und Elementarschadenschutz. weiter…

Thema: Finanzierung, Interessantes | Beitrag kommentieren

die Holzbauquote bleibt auch in 2006 stabil…

Freitag, 21. Dezember 2007 | Autor:

Der positive Trend der deutschen Holzbauquote bei den Neubaumaßnahmen hat sich 2006 wieder bestätigt – wenngleich die Steigerung mit 0,2 Prozent geringer ausfiel als im Vorjahr (plus 1,1 Prozent). Von den insgesamt 173.102 neu errichteten Gebäuden im Wohn- und Nichtwohnbau wurden 24.129 Häuser überwiegend mit dem Baustoff Holz gefertigt. Das entspricht einem Anteil von 13,9 Prozent, wie die Heinze Marktforschung in einer aktuellen Studie für den Holzabsatzfonds ermittelte. Besonders stark kletterten die Quoten in Thüringen (plus 3,4 Prozentpunkte) und im Saarland (plus 2,6 Prozentpunkte) auf jeweils 14 Prozent.

Quelle : HOLZABSATZFONDS

Thema: Allgemein | Beitrag kommentieren

Die Ergänzung des Förderangebots bei umfassenden energetischen Sanierungsmaßnahmen..

Freitag, 21. Dezember 2007 | Autor:

Ab sofort können Eigentümer von Ein- und Zwei-Familienhäusern bei der KfW Förderbank einen Zuschuss für Baubegleitung beantragen. Dies gilt für Antragsteller, die eine umfassende energetische Sanierung durchführen und steht in Verbindung mit einem Förderkredit oder Investitionszuschuss im Rahmen des CO2-Gebäudesanierungsprogramms. Bezuschusst werden die Kosten für Energieberatung und Baubegleitung in Höhe von 50% der Kosten, je Wohneinheit werden maximal 1.000 EUR ausgezahlt. weiter…

Thema: Energie | Beitrag kommentieren

Wärmepumpe – Förderung…. und andere Fördermaßnahmen..

Mittwoch, 19. Dezember 2007 | Autor:

Beim Kauf einer Wärmepumpe der Firma STIEBEL ELTRON bekommt der Kunde einen 300-Euro-Bonus als Bonbon vom dem Hersteller zurück. Die Aktion, die ursprünglich bis Ende des Jahres 2007 befristet, wurde jetzt bis zum 31. März 2008 verlängert.

Weitere Informationen zu dieser Fördermöglichkeit und auch anderen Fördermöglichkeiten erhalten Sie unter www.blog.festbrennstoffkessel.com

Thema: Interessantes | Beitrag kommentieren

GLASHAUS 06_BRAND X. Franken Architekten…

Dienstag, 18. Dezember 2007 | Autor:

Frankfurter Experten für Corporate Architecture präsentieren sich zum Jahresauftakt 2008 im Rahmen der GLASHAUS GLASHAUS-Reihe für junge Architekten im Deutschen Architektur DAZ

Ausstellung vom 21. Januar – 29. Februar 2008
Eröffnung: 18. Januar 2008, 19 Uhr
im DAZ_Glashaus, Köpenicker Str. 48/49, 10179 Berlin
Öffnungszeiten: Mo – Fr 09:00 –19:00 Uhr und nach Vereinbarung.
Der Eintritt ist frei. weiter…

Thema: Architekt, Interessantes | Beitrag kommentieren

Generation Golf…die Wohneingentumsrate steigt ….

Montag, 17. Dezember 2007 | Autor:

Wohneigentum wird für junge Familien immer mehr zur Realität. Während 1978 mit 50 Prozent genau die Hälfte aller 35- bis 39-jährigen erwerbstätigen Ehepaare mit Kindern in den eigenen vier Wänden lebten, liegt die Wohneigentumsquote im Jahr 2003 mit 68 Prozent fast zwanzig Prozentpunkte höher. Das ergibt eine Sonderauswertung des Forschungsinstituts empirica auf der Basis der Einkommens- und Verbrauchsstichproben (EVS) des Statistischen Bundesamtes im Auftrag der Landesbausparkassen (LBS). weiter…

Thema: Finanzierung | Beitrag kommentieren

Neue Förderungen für Wärmepumpen…

Freitag, 14. Dezember 2007 | Autor:

Wärmepumpen wurden in das Marktanreizprogramm der Bundesregierung aufgenommen. Beim Neubau von Häusern werden Wärmepumpen für die Warmwasserbereitung und für die Bereitstellung des Heizwärmebedarfs mit Jahresarbeitszahlen ( JAZ ) von 3,5 bei Luft-/ Wasser Wärmepumpen oder auch 4,0 bei Sole-/ Wasser- und Wasser-Wärmepumpen nun gefördert….

weiter…

Thema: Bauplanung- und vorbereitung, Energie | Beitrag kommentieren