Home

Kann Baustrom ökologisch sein ?

Montag, 27. Mai 2013 | Autor:

Jeder Bauherr kennt das Problem, wenn er sich mit der Planung für den Hausbau beschäftigt. Denn solange das Grundstück, auf dem das Gebäude entstehen soll, noch nicht an das öffentl. Stromnetz angeschlossen ist, wird die Baustelle über Baustrom versorgt.
Dabei ist die Versorgung ist Baustrom meist die Aufgabe des Bauherren. Diese Koordination überlassen Baufirmen gerne dem Bauherren, da sie sich meist nicht mit den lokalen Sonderheiten bei dem einzelnen Stromversorger auskennen und sie daher diese Arbeit gerne von sich abwenden. Daher muss dann der Bauherr selbst bei seinem für ihn zuständigen Stromversorgen alle Details nachfragen.

weiter…

Thema: Energie | Beitrag kommentieren

Was ist wichtig bei der Wartung von Aufzügen ?

Donnerstag, 23. Mai 2013 | Autor:

Wenn ein Haus einen Aufzug besitzt, ist das für die Mieter oder sonstigen Benutzer eine angenehme Angelegenheit. Statt kraft- und zeitaufwändig Treppen zu steigen, werden die Benutzer vom Aufzug bequem und schnell nach oben und unten befördert. Dadurch ist es leicht vorstellbar, dass ein Aufzug den geltenden Sicherheitsvorschriften entsprechen muss, weil ein Unfall dramatische Folgen nach sich zieht. Leicht vorstellbar ist auch, dass der Einbau und die Wartung eines Fahrstuhls zusätzliche Kosten verursacht, die der Hausbesitzer als Vermieter auf den Mietpreis umlegen kann. Wer aber ist verantwortlich, wenn doch mal ein Unfall mit dem Aufzug passiert?

weiter…

Thema: Handwerker | Beitrag kommentieren

Solarmodule selbst montieren ?

Donnerstag, 23. Mai 2013 | Autor:

Um zu verstehen wir eine Solaranlage funktioniert, muss man sich über die Arbeitsweise eines Solarmoduls Gedanken machen. Ein Solarmodul / Photovoltaikmodul wandelt das Licht das von der Sonne abgestrahlt wird direkt ohne Umwege in elektrischen Energie um. Dabei geschieht dieses in dem Solarmodul, da es aus Solarzellen besteht. Diese Solarzellen sind in Serie oder auch parallel geschaltet.

weiter…

Thema: Energie | Beitrag kommentieren

Vertikallamellen selbst reinigen ?

Donnerstag, 23. Mai 2013 | Autor:

Nicht nur in Arztpraxen, Schulen und Büros werden sog. Vertikallamellen als Sonnenschutz eingesetzt. Auch in vielen Wohnungen ist dieser Sonnenschutz häufig vertreten. Das hat u.a. damit zu tun, das die Vertikallammellen wenn sie benötigt werden, schnell aufgezogen werden können, um den Sonnenschutz zu gewährleisten, aber genauso schnell wieder zusammengezogen werden und dann wenig Platz benötigen. Gerade bei Wohnung und Häusern mit einem offenen Grundriss und vielen Fenstern, die dafür sorgen, dass sehr viel Licht in die Wohnung gelangt, was einen transparenten und hellen Eindruck vermittelt, ist das von Vorteil. Wenn man dann diesen Effekt nicht mit Gardinen u.ä. zerstören möchte, ist die Vertikallamelle die richtige Entscheidung. Anders als bei Gardinen ist hier die Reinigung relativ schwierig und durch eine Privatperson schlecht selbst zu erledigen.

weiter…

Thema: Interessantes | Beitrag kommentieren

Drainage selbst verlegen oder nicht ?

Mittwoch, 22. Mai 2013 | Autor:

Was immer Sie gerne bewegen, schneiden, heben, mischen oder transportieren wollen, mit der richten Baumaschine ist das alles kein Problem. Moderne effiziente Baumaschinen helfen die Arbeitsabläufe zu erleichtern und zu beschleunigen.

Wenn man zb. die Drainage an einem Hausverlegen möchte ist es unerlässlich mit den entsprechenden Baumaschinen zu arbeiten. Eine Drainage schützt ein Gebäude vor eindringendem Wasser. Dabei ist diese Methode sehr effektiv und im Verhältnis günstig. Dabei wird mit Hilfe von Rohren oder Schläuchen das Ableiten von Wasser, welches um das Gebäude entstanden ist, ermöglicht. So wird verhindert, dass das Wasser in das Mauerwerk eintreten kann und so wird auch Schimmelbildung und Schäden an Dämmung und am Mauerwerk vorgebeugt. weiter…

Thema: Sanierungen | Beitrag kommentieren

Der Bauablaufplan ist wichtig

Dienstag, 21. Mai 2013 | Autor:

Wer eine eigene Immobilie bauen möchte, der hat vieles zu tun und zu planen, bis diese dann bewohnt werden kann. Den Anfang macht ein Immobilienkredit, der aufgenommen werden muss. Gerade in der Zeit niedriger Zinsen ist dieses für Bauherren sehr attraktiv. Man sollte daran denken, die Zinsbindung möglichst lange festzuschreiben, da in Zukunft mit höheren Zinsen gerechnet werden sollte.

weiter…

Thema: Allgemein | Beitrag kommentieren

Bohren ist heute einfacher als vor 100 Jahren

Donnerstag, 16. Mai 2013 | Autor:

Im laufe der technischen Entwicklung bei Werkzeugen hat sich viel getan, um beim Heimwerker sowie beim Profi die Arbeit einfacher zu gestalten. Nimmt man zum Beispiel die Bohrmaschine. Dort lassen sich 3 verschiedene Arten von Bohrmaschinen unterscheiden:

weiter…

Thema: Handwerker | Beitrag kommentieren

CAD Software im täglichen Einsatz…die Zukunft ist vernetzt

Dienstag, 14. Mai 2013 | Autor:

Bis vor einigen Jahren wurden Bauzeichnungen durch einen Technischen Zeichner oder einem Bauzeichner per Hand erstellt. Mit dem Einzug der Computer in die Arbeitwelt hat sich auch in diesem Bereich viel verändert. Mit Hilfe von spezieller Software die auch CAD genannt wird, ist das Erstellung und Bearbeiten von Bauzeichnungen einfacher geworden und somit auch effektiver.

weiter…

Thema: Bauplanung- und vorbereitung | Beitrag kommentieren

Selbstklebende Magneten im Innenraumdesign einsetzen

Montag, 13. Mai 2013 | Autor:

In der heutigen Zeit ist es immer wieder wichtig Informationen und Nachrichten an Mitbewohner zu übermitteln. Früher nutzte man Papier und Stift, aber heute kann man mit magnetischen Tafelfolien arbeiten. Diese Folien können überall angebracht werden, können mit Kreide beschriftet werden und eignen sich auch hervorragend als Magnetboard.

weiter…

Thema: Interessantes | Beitrag kommentieren

Holztreppen als Gefahrenquelle ausschliessen

Montag, 13. Mai 2013 | Autor:

Wenn man ein Haus plant und baut, sollte man sich immer über die Eigenschaften der eingesetzten Materialien Gedanken machen. Wenn man zb. an die Treppen in einem Haus denkt, ist es wichtig zu beachten, das die Treppe eines der meistbenutzten Bauteile sein wird.
Die Treppe wird täglich von allen Bewohnern des Hauses mehrmals genutzt.

weiter…

Thema: Innenausbau | Beitrag kommentieren