Home

Inspiration für individuell geplante Massivhäuser

Mittwoch, 27. November 2013 | Autor:

Jeder der ein Massivhaus plant macht sich viele Gedanken, da diese Planung auch in Zukunft den Erfordernissen der Familie genügen muss.
Auch vor Ort errichtete Massivhäuser, werden teilweise als Schlüsselfertighaus angeboten. Bei dieser Art des Bauens dauert der Rohbau zwar länger als bei einen Fertighaus, aber der Bauherr geniesst trotzdem die Vorteile eines Fertighauses:

Eine Festpreisgarantie, zugesicherter Einzugstermin und alle Leistungen aus einer Hand
weiter…

Thema: Architekt | Beitrag kommentieren

www.waschitza.de … der Partner rund ums Bauen

Montag, 25. November 2013 | Autor:

In unregelmässigen Abständen stellen wir Architekturbüros aus den verschiedenen Regionen Deutschlands vor. Heute nehmen wir uns des Architekturbüros www.waschitza.de an. Gemäss dem Leitspruch. „Unser erstes und schönstes Zuhause war der Leib Mutter. Er ist unerreichtes Vorbild guten Bauens“ besteht das im Jahr 2000 in Weinstadt-Beutelsbach gegründet Archchitekturbüro nun schon seit vielen Jahren. Seit diesem Zeitpunkt steht das gesamte Team mit Informationen und Dienstleistungen was das Thema „Bau“ betrifft dem Auftraggeber zur Verfügung.

weiter…

Thema: Architekt | Beitrag kommentieren

Schnäppchen im Baumarkt…oder lieber Markenware

Montag, 11. November 2013 | Autor:

Viele Heimwerken kennen die verlockenden Angebote die wöchentlich in den Prospekten der Baumärkten angeboten werden. Diese günstigen Angebote sind natürlich verlockend, dennoch sollte man auch als Heimwerker immer diese Angebote genau prüfen. Wenn es konkret darum geht Werkzeug für den eigenen Gebrauch zu erwerben, sollte man zwar auf den Preis achten und diesen mit anderen Preisen vergleichen, sich aber nicht auf das günstigste Produkt konzentrieren. Gerade die Deutschen sind als Heimwerker weltführend bei den Ausgaben für Produkte aus dem Baumarkt. Laut dem TÜV Rheinland sind „Die Deutschen sind „Do-it-yourself“ Weltmeister. Mit 18,4 Milliarden Euro geben sie beispielsweise doppelt so viel Geld für Baumaterial aus wie Engländer, berechnete 2010 der europäische Bauhandels-Verband“.

weiter…

Thema: Allgemein | Beitrag kommentieren

Der Ladenbau im Fokus der Zeit

Freitag, 8. November 2013 | Autor:

In der heutigen Zeit, in der der Onlinehandel stark zunimmt, muss der Händler vor Ort seinem Kunden ein spezielles Einkaufserlebnis bieten, um dem Kunden die aktuellen Trends zu präsentieren. Diese besonderen visuellen und emotionalen Anreize sind immer wichtiger um in Zukunft bestehen zu können.
Daher sind die hohen Anforderungen des Handels an den Ladenbauer klar festgelegt: individuelle, flexible moderne Ladeneineinrichtungen und eine kompetente fachliche Beratung bei der Planung und Umsetzungen der Ideen.

weiter…

Thema: Allgemein | Beitrag kommentieren