Home

Notstand bei Studentenwohnungen in Ballungszentren

Samstag, 27. Oktober 2012 | Autor:

Immer mehr Studenten zieht es gewollt oder ungewollt nach Köln. Gerade Studenten, die zu Semesterbeginn nach einer Bleibe für die Studienzeit suchen, werden dieses merken. Auch regionale Zeiteschriften wie der Kölner Stastanzeiger nehmen sich des Themas an. Unter „http://www.ksta.de/koeln/semesterstart“ findet man als Student alles rund um das Thema: studieren in Köln.

weiter…

Thema: Bauplanung- und vorbereitung | Beitrag kommentieren

Bei der Wohnflächenberechnung – Die Anrechnung von Balkonflächen

Samstag, 11. Juli 2009 | Autor:

Balkone, Loggien und auch Terrassen dürfen mit mehr als nur einem Viertel ihrer Grundfläche zur Wohnfläche bei der Wohnflächenberechnung eingerechnet werden. Die ist auf eine entsprechende Entscheidung des Bundesgerichtshofes ( BGH ) vom 22. April 2009 (Az. VIII ZR 86/08) zurückzuführen.

weiter…

Thema: Recht | Beitrag kommentieren

Zählt ein Dachgarten bei der Wohnflächenberechnung mit zur Wohnfläche?

Mittwoch, 20. Mai 2009 | Autor:

Bei älteren Mietverträgen für Wohnungen dürfen Vermieter je nach freiem Ermessen bis zu 50 % die Fläche einer Terrasse bei der Wohnfläche mit anrechen. Diese Mieter haben daher leider keinen Anspruch dass die Terrassen und die jeweiligen Balkone nur mit 25 % der jeweiligen Fläche der Mietfläche zugerechnet werden. Das entschied aktuell der Bundesgerichtshof Az. VIII ZR 86/08.

weiter…

Thema: Interessantes | Beitrag kommentieren

Ist die Wohnung zu groß ….. Keine Mieterhöhung

Sonntag, 6. Januar 2008 | Autor:

Bei der Wohnungsgröße gibt es Toleranzen. Bis zu zehn Prozent mehr oder weniger Wohnfläche haben keinen Einfluss auf den Mietpreis.

Bei Mietverträgen gilt: Gleiches Recht für alle. Ist die Wohnung um bis zu zehn Prozent kleiner, als im Mietvertrag angegeben, kann der Mieter die Miete nicht kürzen. Umgekehrt gilt aber auch: Ist sie um bis zu als zehn Prozent größer als vertraglich vereinbart, so kann der Vermieter die Miete auch nicht erhöhen. Auf ein entsprechendes Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) macht das Immobilienportal Immowelt.de aufmerksam (Az.: VIII ZR 138/06). weiter…

Thema: Allgemein, Recht | Ein Kommentar

Loggia, Balkon, Terrasse, französischer Balkon, Wintergarten und Veranda… die Definitionen..

Samstag, 24. November 2007 | Autor:

Durch unseren Partner www.aufmassprofis.de ( die Spezialisten im Bereich Aufmass und Wohnflächenberechnungen ) sind wir auf folgen Artikel bei www.software24.com/blog/ aufmerksam geworden. In diesem Artikel werden auf anschauliche Weise die Definitionen für die Begriffe Loggia, Balkon, Terrasse, französischer Balkon, Wintergarten und Veranda erklärt. weiter…

Thema: Interessantes | Beitrag kommentieren