Home

Durch den Gaspreisvergleich können Sie Energiekosten sparen

Dienstag, 25. März 2008 | Autor:

In Zeiten von steigenden Strom- und Gaspreisen wird die finanzielle Belastung besonders für Hauseigentümer immer unangenehmer. Denn oft sind es die sich ständig erhöhenden Energiekosten, die ein großes Loch in die Haushaltskasse reißen.

Selbst diverse Gassparmaßnahmen sind spätestens nach den nächsten Preiserhöhungen wieder für die Katz und Sie sind an der gleichen Stelle angelangt wie vor Ihren Einsparungen. Haben Sie diesen Punkt erreicht, so hilft Ihnen meist nur noch ein Wechsel zu einem anderen Gasanbieter. Der erste Schritt hierfür ist ein kostenloser und völlig unverbindlicher Gaspreisvergleich, der den für Sie günstigsten Versorger ermittelt.

Danach brauchen Sie nur noch den jeweiligen Antrag ausfüllen und abschicken. Den Wechsel sowie An- und Abmeldung übernimmt Ihr neuer Gasanbieter für Sie. Und auch die Leitungen sowie Gaszähler bleiben erhalten. Die einzige Veränderung ist die, dass Sie zukünftig eine wesentlich günstigere Rechnung von einem anderen Gasanbieter bekommen.

Das selbe gilt natürlich auf für Strom…. also auch hier Augen auf beim „Stromanbieter wechseln

durch Hinweis www.energieausweis-energiepass-beratung.de

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Energie, Interessantes

Du kannst diesen Beitrag kommentieren.
Pingen ist momentan nicht möglich.

Kommentar abgeben