Home

Wärme optimal nutzen – Investition Schichtspeicher

Dienstag, 23. November 2021 | Autor:

Umweltfreundlich heizen und Warmwasser gewinnen sind Eckpunkte der Energiewende. In Kombination mit Solarthermie-Zellen tragen Wärmespeicher dazu bei, dass die gewonnene Wärme möglichst ohne Verlust genutzt werden kann. Herkömmliche Wärmespeicher, als Pufferspeicher konzipiert, erfüllen diese Aufgabe jedoch nicht optimal. Zwar sorgen sie für einen gewissen Ausgleich. Ihre Funktionsweise aber, bei der warmes und kaltes Wasser vermischt wird, erzeugt lediglich eine mittlere Temperatur. Die Folge ist, dass zwar Wasser für die Heizung temperiert ist, das Warmwasser für die persönliche Nutzung in Bad oder Küche keine annehmbaren Temperaturen erreicht. Gerade in diesen Bereichen ist es jedoch wichtig, durch eine Aufheizung auf mindestens 60 °C der Bildung von Bakterien wie Legionellen entgegenzuwirken.

weiter…

Thema: Allgemein | Beitrag kommentieren