Home

Bauvorhaben sollten sorgfätig vorbereitet werden…

Montag, 24. März 2008 | Autor:

„Das Thema Pfusch am Bau beschäftigt uns jedes Jahr“, konstatiert Thomas Penningh, Vorsitzender des Verbands Privater Bauherren (VPB). Der VPB, seit über 30 Jahren am Markt und ältester Verbraucherschutzverband im Bereich des privaten Bauens, hat im Lauf der Zeit über 100.000 Bauherren auf dem Weg in die eigenen vier Wände beraten. Dabei fällt immer wieder auf: Es sind weniger die echten, schweren Baumängel, die dem Bauherrn das Leben schwer machen, sondern mangelhafte Bau- und Leistungsbeschreibungen sowie fehlende Baukontrolle. weiter…

Thema: Architekt, Architektenleistung, Bauplanung- und vorbereitung | Beitrag kommentieren