Home

Umschuldung für Immobilien …was ist zu beachten ?

Montag, 22. Februar 2010 | Autor:

Was beinhaltet die Umschuldung und wie funktioniert diese in der Praxis?

Während eine Umschuldung im Bereich Ratenkredite und Dispositionskredite eine manuell vorgenommene Aktion darstellt, tritt eine Umschuldung im Bereich Immobilienkredite fast zwangsläufig in bestimmten Zeitabständen auf. Da die Rückzahlungsdauer sich im Bereich der Immobilienkredite zwischen 20 und 30 Jahren bewegt, man jedoch in der Regel meistens eine Festzinsvereinbarung nur über einen Zeitraum von fünf oder zehn Jahren vereinbart, wird spätestens nach Ablauf dieser Zeit zwangsläufig eine Umschuldung notwendig. In der Praxis kann die Umschuldung einer Immobilie dann so aussehen, dass man das bisher schon genutzte Darlehen einfach durch die Vereinbarung einer neuen Zinsfestschreibung verlängert. Alternativ kann man jedoch auch ein neues Darlehen bei einer anderen Bank aufnehmen. Eine Umschuldung vor Ablauf des bisherigen Darlehens ist natürlich ebenfalls möglich, an dieser Stelle sind jedoch einige besondere Faktoren zu beachten.

Worauf sollte man bei der Umschuldung im Bereich Immobilienkredite achten?
Handelt es sich bei der Umschuldung für einen Immobilienkredit um eine termingerechte Umschuldung, war also das bisher genutzte Darlehen fällig, so muss man in erster Linie auf die Konditionen achten, die auch bereits bei der Erstfinanzierung eine Rolle spielten, also vor allen Dingen auf den Zinssatz und die Möglichkeit von Sondertilgungen. Bei einer vorzeitigen Umschuldung vor Ablauf des bisherigen Darlehens sind weitere Faktoren zu beachten. In nahezu allen Fällen muss man an dieser Stelle nämlich seitens der Bank verlangte Vorfälligkeitsentschädigungen zahlen, wenn man eine vorzeitige Umschuldung des bisherige Darlehens vornehmen möchte. Somit sollte man genau kalkulieren, ob sich die Umschuldung unter Berücksichtigung dieser Kosten noch rentiert, denn die Zinsersparnis sollte in dem Fall insgesamt größer sein, also die Summe der Vorfälligkeitsentschädigung.

Gute Tipps zu allen Fragen rund um die Immobilie kann auch ein guter
berliner Immobilienmakler gerne geben.

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Finanzierung

Diesen Beitrag kommentieren.

Ein Kommentar

  1. 1
    Wohnbau-komplett-service (via Trackback)

    Wohnbau-komplett-service…

    […] something about wohnbau-komplett-service[…]…

Kommentar abgeben