Home

Wie funktioniert Bausparen?

Donnerstag, 5. Mai 2011 | Autor:

Sie können mit einem Bausparvertrag sehr günstige Finanzierungsmittel annehmen. Wie funktioniert aber Bausparen? In Deutschland gibt es Bausparen schon sehr lange, so wurden in der Nachkriegszeit viele Bauprojekte durch Bausparkassen finanziert. Heutzutage ist das Bausparen fest in der Baufinanzierung verankert. Bausparen soll Ihnen helfen, ein Immobilienprojekt umzusetzen.

weiter…

Thema: Finanzierung | Beitrag kommentieren

Kreditzinsen höher als Bausparzinsen

Samstag, 26. März 2011 | Autor:

Der Traum vom Eigenbau ist für viele Menschen nicht ohne Darlehen möglich. Die Zinsentwicklung der letzten Monate bewegt sich durchschnittlich in eine für zukünftige Bauherren unangenehme Richtung. Die Bausparzinsen werden in der Regel nicht höher, vereinzelt sinken sie sogar, während die Kreditzinsen steigen. Vor dem Abschluss eines Bausparvertrags oder ähnlicher Baufinanzierungen muss daher noch genauer auf die Konditionen geachtet werden, damit der Weg zum Eigenheim nicht den Weg in die Verschuldung bedeutet.

weiter…

Thema: Finanzierung | Beitrag kommentieren

Die Finanzierungsmöglichkeiten beim Hausbau

Mittwoch, 21. April 2010 | Autor:

Baufinanzierungen spielen in Deutschland seit jeher eine immens wichtige Rolle. Die Gründe liegen hierfür liegen vor allem an den hohen Standards in punkto Qualitätsanspruch der Baumaterialien und auch in punkto Größe der Immobilien. Nicht selten ist der Hausbau mit Kosten von etwa zehn Bruttojahreslöhnen verbunden, eine Summe, die von den wenigsten Hausbauherren vollständig aus der eigenen Tasche aufgebracht werden kann. Denn unter Gesichtspunkten von Rendite und Opportunitätskosten sollten Bauherren ein bestimmtes Alter nicht überschritten haben, damit sich der Hausbau gegenüber dem Mieten eines Hauses als vorteilhaft erweist. weiter…

Thema: Finanzierung | Beitrag kommentieren

Versicherungsvergleich, Kredit- u. Stromanbietervergleich für Bauherrn

Mittwoch, 9. Dezember 2009 | Autor:

Für Bauherren und Häuslebauer ist es wichtig, den Hausbau schon in den Bauphase richtig abzusichern. Ein Bauherr sollte sich umfassend informieren, welche Versicherung für ihn wichtig ist, um auch unvorhersehbare Schäden abfangen zu können.
Eine Bauherrenhaftpflicht-, Bauleistungs- und Feuerrohbauversicherung sichern alle Eventualitäten ab. weiter…

Thema: Finanzierung | Beitrag kommentieren

Nun ist die richtige Zeit für eine „Hausinspektion“

Donnerstag, 11. September 2008 | Autor:

Es wird kühler, es wird nasser – und auch, wenn wir uns der Erkenntnis noch verschließen wollen: Die nächsten Jahreszeiten heißen Herbst und Winter. Es wird höchste Zeit, die eigene Immobilie einer eingehenden Untersuchung zu unterziehen.

Es gilt, Hauswände auf kleinere Schäden wie Risse zu untersuchen, um diese umgehend auszubessern. Außerdem sollten Fenster und Türen auf undichte Stelle überprüft werden. Der Aufwand ist meistens nicht hoch und zahlt sich aus, denn damit werden Folgeschäden und erhöhte Energiekosten vermieden. Wände, Decken und Böden müssen aber nicht nur einer Überprüfung von außen standhalten, sondern auch innen begutachtet werden. weiter…

Thema: Finanzierung | Beitrag kommentieren

Bausteine.org das Blog für Baufinanzierung, Immobilienfinanzierung, Umschuldung, Baufinanzierung, Kredit, Baukredit, Finanzierung, kostenlose & unverbindliche Vergleiche ist online

Samstag, 15. März 2008 | Autor:

Nun ist es soweit…. www.bausteine.org ist online.

Dieses Blog beschäftigt sich mit allen Themen rund um die Baufinanzierung. Das war nötig geworden, denn wenn wir diese Themen noch in dieses Blog eingebaut hätten, für viele User die Usability dieses Blogs engeschränkt worden wäre, was wir im Interesse unserer Leser nicht wollten. weiter…

Thema: Finanzierung | Beitrag kommentieren

Generation Golf…die Wohneingentumsrate steigt ….

Montag, 17. Dezember 2007 | Autor:

Wohneigentum wird für junge Familien immer mehr zur Realität. Während 1978 mit 50 Prozent genau die Hälfte aller 35- bis 39-jährigen erwerbstätigen Ehepaare mit Kindern in den eigenen vier Wänden lebten, liegt die Wohneigentumsquote im Jahr 2003 mit 68 Prozent fast zwanzig Prozentpunkte höher. Das ergibt eine Sonderauswertung des Forschungsinstituts empirica auf der Basis der Einkommens- und Verbrauchsstichproben (EVS) des Statistischen Bundesamtes im Auftrag der Landesbausparkassen (LBS). weiter…

Thema: Finanzierung | Beitrag kommentieren

3 Tipps, die Geld sparen und schnelle Schuldenfreiheit ermöglichen

Sonntag, 2. Dezember 2007 | Autor:

Unwissenheit schützt vor Strafe nicht – diese alte Volksweisheit gilt leider auch für viele Immobilienbesitzer, deren Baukredit in den kommenden sechs Monaten zur Verlängerung ansteht.

Denn dass der Ablauf des Kredits der ideale Zeitpunkt ist, um seine Anschlussfinanzierung zu optimieren und somit mehrere Tausend Euro zu sparen, ist oftmals gar nicht bekannt. weiter…

Thema: Finanzierung | Beitrag kommentieren

Gefährliche Spekulation mit dem Eigenheim bei der Immobilienfinanzierung

Donnerstag, 22. November 2007 | Autor:

Die Idee klingt verlockend: Eine bekannte deutsche Großbank vermittelt angehenden Eigenheimbesitzern ein Immobiliendarlehen in Schweizer Franken. Geworben wird mit dem niedrigen Schweizer Zinsniveau und der vermeintlichen Sicherheit einer stabilen Währung. Tatsächlich liegen die Zinsen in der Schweiz seit Jahren deutlich unter denen der Eurozone, wobei die Entwicklung überwiegend parallel verlief. weiter…

Thema: Finanzierung | Beitrag kommentieren

Bei Immobilienfinanzierung bevorzugen Frauen ein Eigenheim zur Altersvorsorge

Dienstag, 20. November 2007 | Autor:

Zwei Drittel aller deutschen Frauen halten das Eigenheim für die ideale Altersvorsorge. Damit rangieren die eigenen vier Wände laut einer Allensbach-Studie mit 65 Prozent noch vor der Absicherung durch die gesetzliche Rente (63 Prozent). Auch Einkünfte aus der privaten Altersvorsorge möchten Frauen laut Studie zum guten Teil in die eigene Immobilie stecken.
Nach den Punkten „Reisen“ und „familiäre Unterstützung“ nimmt die Modernisierung des Eigenheims den dritten Platz auf der Prioritätenliste der weiblichen Befragten ein. weiter…

Thema: Finanzierung | Beitrag kommentieren