Home

Versicherungsvergleich, Kredit- u. Stromanbietervergleich für Bauherrn

Mittwoch, 9. Dezember 2009 | Autor:

Für Bauherren und Häuslebauer ist es wichtig, den Hausbau schon in den Bauphase richtig abzusichern. Ein Bauherr sollte sich umfassend informieren, welche Versicherung für ihn wichtig ist, um auch unvorhersehbare Schäden abfangen zu können.
Eine Bauherrenhaftpflicht-, Bauleistungs- und Feuerrohbauversicherung sichern alle Eventualitäten ab.

Im Internet finden sich einige Portale auf denen man einen Versicherungsvergleich durchführen kann. Um einen sachlich richtigen Vergleich zu bekommen, müssen die geforderten Eingaben den Gegebenheiten entsprechen. Dann kann in Ruhe aus der Vielzahl der Versicherungsgesellschaften der richtige Anbieter ausgewählt werden. Bei diesem Vergleich erhält man auch die Empfehlung, welche Versicherungen unbedingt zusammen abgeschlossen werden müssen. Damit die Versicherungen dann auch gut greifen können.

Bei der Auswahl der Versicherung nicht nur auf die Kosten achten. Die angebotenen Leistungen und Absicherungssummen sollten im Vordergrund stehen. Desweiteren kann man bei einem Vergleich auch erfahren, ab welchem Datum die Versicherungen unbedingt abgeschlossen sein sollten.

Wer vom eigenen Heim träumt, der muss sich auch Gedanken über die Finanzierung seiner Träume machen. Im Internet finden sich einige Seiten die bei der Entscheidung, welche Bank als Kreditgeber in Frage kommt, eine große Hilfe sein können. Ein Kredit ist immer auch Vertrauenssache. Im Vergleich wird der effektive Jahreszins, die monatliche Rate und die monatlichen Kreditkosten gegenüber gestellt. So kann man sich über die Kreditkosten und die notwendigen Sicherheiten ein Bild machen.

Wer ökologisch und energiesparend Bauen will kann sich über zinsgünstige Darlehen dafür informieren. Schon bei Baubeginn wird Energie, also Strom, benötigt. Ein Vergleich der Stromanbieter in der Region ist da sehr aussagekräftig. Die Angebote gehen von Vorkasse, über Kaution bis Bonuszahlungen, auch eine Preisgarantie wird versprochen.

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Finanzierung

Der Beitrag ist für Kommentare geschlossen, aber Du
kannst einen Trackback auf Deiner Seite setzen.