Home

architekt4you.de im Gespräch mit dem interview-blog.de

Samstag, 7. Juli 2007 | Autor:

Um den Lesern unseres Blogs auch zu zeigen, was von uns in Kooperation mit anderen Blogs veröffentlicht wird, wollen wir in diesem Fall Ihre Aufmerksamkeit auf ein Interview lenken, welches vor ca. 1 Jahr Zeit mit Herrn Beck von architekt4you.de
geführt wurde.

In diesem Interview stehen 4 zentrale Fragen im Vordergrund.

Es wird das „für und wieder“ einer solchen Webseite angesprochen. Denn gerade in den Anfängen von architekt4you.de waren die Reaktionen nicht so zustimmend. Die Idee war neu und so macher Architekt konnte sich darunter nichts vorstellen.

Wir haben uns aber nicht davon abschrecken lassen und sind konsequent unserer Linie gefolgt. D.h. durch Kooperationen mit anderen Webseiten Content zu generieren und unseren Usern zur Verfügung zu stellen. Denn eine Webseite lebt nur von den Usern und diese wollen natürlich immer interessante Informationen.
Neben dieser Linie haben wir in Laufe der Zeit eine Reihe eigenständiger Webseiten online gestellt, da man so noch besser auf die einzelnen Themen eingehen kann und so für den User noch schneller Informationen zur Verfügung stellt.

Dazu gehören Webseiten die u.a. folgende Themen beinhalten :

– Wohnflächenberechnung
– Energieausweis
– Energieberatung

Nun sind auch so einige „Skeptiker“ von unserer Idee angetan und so entsteht ein reger Austausch an Ideen und Meinungen.

Aber genug dazu !!

Hier wollen wir Ihnen die Fragen vorstellen, die Herrn Beck durch den interview-blog.de gestellt wurden. Sollten Sie auf die Antworten gespannt sein, so lesen Sie bitte das gesamte Interview unter „ Im Gespräch mit architekt4you.de…….

interview-blog.de: Herr Beck, Sie sind der Betreiber von architekt4you.de. Wie kann das Internet helfen, Bauherren und Architekten zusammen zu bringen?

interview-blog.de: Mit wem konkurriert Ihr Angebot mehr? Mit anderen Anbietern ähnlicher Angebote, mit den gelben Seiten oder mit der Mund-zu-Mund-Propaganda zwischen den Bauherren?

interview-blog.de: Viele Bauherren schrecken aufgrund der vermeintlich hohen Kosten vor einem Architekten zurück, obwohl die meisten – in der Regel ja unerfahrenen – Bauherren mit Hilfe eines Architekten sicher in der Praxis Geld sparen könnten. Kann die Ersparnis mit einem über Ihre Plattform gefundenen Architekten noch größer werden, weil diese Markttransparenz schafft? Kann man auf architekt4you.de auch günstigere Architekten finden

interview-blog.de:
Zum Schluss wollen wir auch Ihnen unsere Standardfrage nicht vorenthalten. Welche Ziele und Wünsche haben Sie für Ihre Firma in den nächsten fünf Jahren?

Fragen / Quelle : interview-blog.de

Tags »

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Architekt, Interessantes

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben