Home

Die Steckdose: Kompliziert und doch so einfach

Montag, 28. Januar 2013 | Autor:

Eine Steckdose dient als ein elektrischer Steckverbinder und kann sowohl fest an einer Wand installiert als auch an einer mobilen Leitungskopplung angebracht werden. Solche Steckdosen werden für mobile Einsätze verwendet, so zum Beispiel eine Tischsteckdose. Obwohl Steckdosen hauptsächlich für die Zufuhr von Strom bzw. Stromanschluss verwendet werden, gibt es dennoch auch Steckdosen für Telefon oder Übertragung von Daten. Im privaten Haushalt und in der Industrie kommen verschiedene Steckdosen zum Einsatz, so dass es Steckdosen für verschiedene Geräte und Spannungen gibt: für Geräte von 230 V Einphasenstrom über den 12-Volt Gleichstrom bis hin zum 400 V Drehstrom. Steckdosen werden zwar genormt erstellt, doch sie sind nicht unbedingt auch international standardisiert und das hauptsächlich aus historischen Gründen.

weiter…

Thema: Innenausbau | Beitrag kommentieren

Vinatage Möbel erleben eine Renaissance

Montag, 19. November 2012 | Autor:

Vintage Möbel sind aktuell wieder sehr im Kommen. Waren sie in eine Zeitlang eher die Möbelstücke, die den neuen und modernen weichen mussten, so erleben sie aktuell ein Comeback. Unter der Bezeichnung „Vintage Möbel“ sind die Möbelstücke zu finden, die aus den Zeiten bis zu Beginn der 70er Jahre stammen. Sie sind zwar alt, aber genau dieses macht den Charme dieser Möbel für die heutige Zeit aus. Dass sie dabei auch einige Kratzer, Macken und Gebrauchsspuren haben, dieses ist nicht ungewöhnlich, sondern eben das Besondere an diesen Möbelstücken. Sie alle haben eine Geschichte, welche eben durch diese Merkmale noch einmal unterstrichen wird und so auf den Betrachter auch wirkt.

weiter…

Thema: Innenausbau | Beitrag kommentieren

Anta Lampen für optimales Licht im Home Office

Dienstag, 13. November 2012 | Autor:

Das Internet bietet heute vielen Arbeitnehmern die Möglichkeit, ihre Arbeitszeiten flexibler zu gestalten, um Familie und Beruf besser miteinander vereinen zu können. Nicht wenige richten sich dafür einen kleinen Arbeitsbereich oder gar ein separates Arbeitszimmer in ihrer Wohnung ein.

weiter…

Thema: Innenausbau | Beitrag kommentieren

Der neue und kreative Wohntrend – Wandtattoos

Donnerstag, 11. Oktober 2012 | Autor:

Die eigene Wohnung oder das Haus braucht mal wieder ein bisschen frischen Wind. Deswegen setzen mittlerweile viele Menschen auf Wandtattoos. Diese verleihen einem Raum eine ganz spezielle Wirkung und überzeugen meist durch das tolle Muster. Außerdem gibt es eine große Auswahl an Wandtattoos.

weiter…

Thema: Innenausbau | Beitrag kommentieren

Ebenerdige Duschkabinen erobern das private Bad

Freitag, 27. Juli 2012 | Autor:

Wer über den Einbau einer Dusche in seinem privaten Bad nachdenkt, hat oft das Bild einer Duschwanne mit einer aufgesetzten Kabine vor Augen. Die Auswahl an Duschkabinen von IhrBaumarkt.de ist groß und nicht nur auf Modelle mit untergebauter Wanne beschränkt. In der modernen Innenarchitektur werden ebenerdige Duschkabinen immer populärer. Sie eröffnen vielfältige neue Gestaltungsmöglichkeiten und haben einige handfeste Vorteile im täglichen Gebrauch.

weiter…

Thema: Innenausbau | Beitrag kommentieren

Schalosien als Einbruchsschutz

Mittwoch, 27. Juni 2012 | Autor:

Schalosien haben in der heutigen Zeit einen sehr viel größeren Nutzen, als den Raum nur abzudunkeln, ihn so vor der Sonneneinstrahlung zu schützen. Wer heute bei einem Neubau zu Schalosien greift, der sollte diese auch als einen Einbruchschutz sehen. Denn dieses ist eine Funktion, die erst in den letzten Jahren von sich Reden gemacht hat. Einen guten Einbruchschutz, der bei Abwesenheit auch wirklichen Nutzen liefern wird, dieses ist sicherlich im Sinne eines jeden Besitzers. Und wer in der Kombination Schalosie, die vor Licht schützen kann, und dem Schutz gegen ungebetene Gäste zu einem Gegenstand greifen kann, wer wählt dann einen anderen Weg?

weiter…

Thema: Innenausbau | Kommentare geschlossen

Der Waschtisch im Bad ist der neue Trend

Sonntag, 24. Juni 2012 | Autor:

Zu jedem eigenen Zuhause, in dem sich die Bewohner wohlfühlen, gehört auch ein schönes Badezimmer. Die Oase der Ruhe sollte dieses schon bei der Ausstattung widerspiegeln. Daher werden viele Menschen großen Wert auf die richtige Wahl der Waschtische und der Ausstattung des Badezimmers legen. Heute entscheiden sich immer mehr Menschen für einen Waschtisch und gehen diesen Trend weg von Badmöbeln, die aus einem Waschbecken alleine bestehen. Die Gründe sind nicht nur in dem Aussehen zu sehen. Sie machen eben eine besondere Atmosphäre aus, die gerade im Bad immer wieder sehr wichtig für die Bewohner ist. Auch werden sie gerne gekauft, da die Waschtische aus einem Stück gefertigt werden, und somit besser in den Raum passen, als es bei einem Becken plus einem Unterschrank der Fall ist. Wer sich für einen Waschtisch entscheidet, der wird dieses sicher nicht bereuen.

weiter…

Thema: Innenausbau | Beitrag kommentieren

Die eigenen Markisen kaufen und richtig anbringen

Mittwoch, 20. Juni 2012 | Autor:

Der Sonnenschutz ist nicht für das eigene Haus, sondern auch für die Wohnung sehr von Vorteil. Eine Markise kaufen ist heute eigentlich kein Problem mehr. Baumärkte oder auch das Internet bieten ein großes und facettenreiches Angebot. Genauso einfach ist dann auch die Montage der Markisen. Das Einzige, was wirklich benötigt wird, ist das passende Befestigungsmaterial und eine weitere Person, die einem hilfreich zur Hand gehen kann. Zusammen kann dann ohne einen Fachmann die Markise befestigt werden. Zudem kann man sich im Internet nützliche Informationen zu Markisen holen.

weiter…

Thema: Innenausbau | Beitrag kommentieren

Wintergarten – auch im Sommer attraktiv

Dienstag, 12. Juni 2012 | Autor:

Es ist kalt, es regnet und im Garten ist es ungemütlich. Dieses Bild muss in Deutschland nicht nur den Winter bestimmen, sondern kann auch die perfekte Definition des Sommers sein. Solche Tage, oder Wochen, können einem das Gemüt gehörig vermiesen und es wird sich im Wohnzimmer vor dem Fernseher verbarrikadiert. Daran ist in erster Linie auch nichts Schlechtes auszusetzen, aber es muss nicht sein, dass das Licht, dass durch die Wolken dringt, an der Hauswand abprallt. Ein Wintergarten kann die Laune verbessern und macht auch aus verregneten Tagen, ein schönes Erlebnis. Das Gleiche gilt für den Winter, in dem der Treibhauseffekt dafür sorgt, dass der Garten und das Licht voll genossen werden können. Jetzt ist es aber nicht so, dass ein Wintergarten nur für die Schlecht-Wettertage zu gebrauchen ist und in den sonnigen und warmen Stunden unbrauchbar wird. Ein Wintergarten kann auch in solchen Momenten der angenehmste Raum im Haus sein. Zurzeit herrschen in Berlin ca. 30°C, das kann manchmal genauso anstrengend sein, wie bei Minusgraden durch Schnee zu stapfen.

weiter…

Thema: Innenausbau | Beitrag kommentieren

Das riechtige Regal als Stauraum

Freitag, 27. Januar 2012 | Autor:

Die eigenen vier Wände sind immer ein Ort, an dem sich jeder wohlfühlen möchte. Doch, damit dieses auch erreicht werden kann, müssen die eigenen Wünsche und Vorstellungen erst einmal umgesetzt werden. Die Inneneinrichtung spielt dabei eine sehr große Rolle. Neben der Wahl der Möbel, der Farbgestaltung, etc. ist auch an den Stauraum zu denken. Regale sind dabei immer wieder ein wichtiges Accessoires. Sie sehen nicht nur gut aus, sondern schaffen sie auch Platz. günstige Regale die dennoch gut aussehen lassen sich in dem Shop kaufen.

weiter…

Thema: Innenausbau | Beitrag kommentieren