Home

Das Problem mit Dachflächenfenstern – nicht für die Firma VELUX

Mittwoch, 28. März 2012 | Autor:

Wer Zimmer im Dachgeschoss hat, der wird das Problem mit den Fenstern hier kennen. Denn sind die Fenster meist in die Schrägen eingefasst, sodass ein „normales“ Fenster nicht eingebaut werden kann. Meist wird dann zu ebenfalls schrägen Fenstern gegriffen, an denen sich aber keine Jalousien mehr anbringen lassen, wie es bei den anderen Fenstern der Fall ist.

Wer aus dem Grund darauf verzichtet, diesen Raum als Schlafraum zu nutzen, sich ständig im Sommer wegen der bleibenden Hitze ärgert, etc., der sollte sich die Produkte von VELUX ® einmal ansehen. Diese stehen seit Jahren für zufriedene Bewohner ein.

Die große Produktpalette wird für jeden Bewohner das richtige für das VELUX Fenster bieten können. So kann mit den Produkten jeder Raum so abgedunkelt werden, dass auch starke Sonneneinstrahlung kein Grund ist, nicht auch am Tage schlafen zu können.

Verdunklungsrollos, die kein Lichtstrahl mehr hindurchlassen, aber auch Jalousien, werden in der Produktpalette zu finden sein. Und auch hier ist sicherlich wieder für jeden Kunden das richtige Produkt dabei. Denn kann ein Sonnenschutzrollo so angefertigt werden, dass es nicht nur optimal auf das Fenster passen wird. Auch in der Farbzusammensetzung sind den Kundenwünschen kaum noch Grenzen gesetzt. Neben den klassischen Farben können auch Farbkombinationen, mit Mustern, etc. gekauft werden.

Bei den Jalousien kann die Firma VELUX seinen Kunden ein ebenso umfassendes Sortiment anbieten. Egal, ob es sich um altbekannte Jalousien handeln soll, oder aber eher Plissees oder Rollläden, für ein VELUX Fenster lässt sich alles bekommen.

Das wichtigste ist es, dass die Verdunklungs- und Sichtschutzvorrichtungen genau angepasst werden. Denn nur dann kann gewährleistet werden, dass sie ihre Aufgaben auch erfüllen können. Da ein Dachfenster aber nicht immer in den Standardmaßen eingebaut worden ist, ist es selbstverständlich, dass der Hersteller VELUX auch für die ungewöhnlichen Fenstermaße eine Lösung anbieten kann. So sind es sehr schmale Fenster, aber auch welche, die sehr breit oder lang sind, die für den Bewohner ein Problem darstellen, was die richtigen Vorrichtungen betreffen wird. So aber nicht bei VELUX: die Firma VELUX kann auch bei problematischen Maßen speziell auf Kundenwunsch das passende Produkt extra anfertigen, damit der Raum abgedunkelt werden kann, vor der Sonne geschützt werden kann, etc.

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Innenausbau

Der Beitrag ist für Kommentare geschlossen, aber Du
kannst einen Trackback auf Deiner Seite setzen.