Home

Die Fussbodenheizung… Welche Vorteile hat diese ?

Sonntag, 21. Juni 2009 | Autor:

Ein gesundes Raumklima ist für Ihr Wohlbefinden unentbehrlich. Eine Fußbodenheizung das, was Ärzte für eine gute Gesundheit als sehr wichtig erachten: Eine optimale Verteilung der Wärme im Raum.
Eine niedrige Vorlauftemperatur sorgt für wohlige Wärme überall, ohne kalte Ecken und Winkel. Die auf großer Fläche abgegebene Strahlungswärme ist überall im Haus gleich. Die Atemwege werden vor dem für Radiator-Heizungen typischen verschwelten Hausstaub geschützt. Sie können einfach gesünder durchatmen. Und Ihre Kinder können überall im Haus auf dem Boden spielen, ohne daß Sie Angst vor einer Erkältung haben müssen.

Gleichmäßigeres und behaglicheres Raumklima durch Fußbodenheizung

Die gut isolierten Häuser; die heutzutage gebaut werden, haben sehr geringe Wärmeverluste. Die Temperatur des Fußbodens kann daher auf einem niedrigen, energiesparenden Niveau gehalten werden. An richtig kalten Wintertagen ist der Wärmeverlust natürlich höher. Gewöhnlich reicht es, die Durchschnittstemperatur des Fußbodens um 3-4° C höher einzustellen, als die gewünschte Raumtemperatur.

Die Zeit der kalten Füße ist vorbei

Sicher können Sie sich noch daran erinnern, wie Sie als Kind auf dem kalten Fußboden spielten. Diese Zeiten sind glücklicherweise vorbei. Moderne Familien wissen, welche Vorteile eine Fußbodenheizung für Erwachsene und Kinder hat.

Für Ihre Gesundheit und Allergiefreundlich

Eine Fussbodenheizung und auch eine Natursteinheizung spendet angenehme Niedertemperatur – Strahlungswärme. Diese ist gesünder und angenehmer als die durch den Konvektions – Luftstrom einer (Hochtemp.-) Radiatorenheizung erreichte Erwärmung. Da hohe Luftverwirbelungen entfallen, ist die Gefahr, daß durch Luftverunreinigungen Allergien hervorgerufen werden, stark vermindert. Der warme Fußboden sorgt dafür, daß es nicht zu Feuchtigkeits- oder Schimmelbildung kommt, was eine wichtige Voraussetzung für das Wohlbefinden ist – auch wenn man nicht unter Allergien leidet. Durch die niedrige angenehme Fußbodentemperatur ist zu große Wärmeabgabe an die Füße ausgeschlossen.

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Energie

Du kannst diesen Beitrag kommentieren.
Pingen ist momentan nicht möglich.

Kommentar abgeben