Home

Ohne Energieausweis kann es teuer werden….

Donnerstag, 22. Mai 2008 | Autor:

Laut Aussagen der Bausparkasse Schwäbisch Hall kann dass Nichtvorlegen eines Energieausweises bei Vermietung und Verkauf ab dem 1. Juli 2008 Bußgelder bis zu 15.000 Euro mit sich ziehen.

Das gilt nach Ansicht der Schwäbisch Hall auch bei unvollständigen Ausweisen. D.h. wenn z.B. keine Tipps zur Sanierung enthalten sind.

durch Hinweis www.energieausweis-energiepass-beratung.de

Tags » «

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Energie

Du kannst diesen Beitrag kommentieren.
Pingen ist momentan nicht möglich.

Kommentar abgeben