Home

Der Baustoff-Fachhandel ist für 2009 zuversichtlich..

Montag, 12. Januar 2009 | Autor:

Moderater Umsatzzuwachs 2008 / Gute Zukunftsperspektiven trotz schwierigen Umfeldes
Die deutschen Baustoff-Fachhändler durften sich 2008 über ein leichtes Umsatzplus freuen. Wie die Blitzumfrage unter den Mitgliedsfirmen des Bundesverbandes Deutscher Baustoff-Fachhandel e. V. (BDB), Berlin, zu Jahresbeginn zeigt, erzielten die bundesweit 933 Unternehmen an den insgesamt 2.203 Betriebsstätten 1,55 Prozent mehr Umsatz als im Vorjahr. Das Wachstum ist vorrangig auf ein besseres Geschäft mit gewerblichen Kunden im Bereich der energetischen Modernisierung zurückzuführen. Die Stimmung in der Branche zeigt sich trotz der konjunkturellen Herausforderungen und des weiter rückläufigen Wohnungsneubaus stabil. Für 2009 rechnet immerhin jeder zweite Baustoff-Fachhändler mit einer zufrieden stellenden bis guten Entwicklung seines Unternehmens, 22 Prozent bezeichnen die Entwicklung noch als ausreichend, 28 Prozent als unbefriedigend. Die Einschätzung ist im Vergleich zur letzten Umfrage Mitte 2008 nahezu unverändert. weiter…

Thema: Allgemein, Handwerker | Beitrag kommentieren

Das Reet -Dach… Informationen zu Reet…

Freitag, 26. Dezember 2008 | Autor:

Das Reet, oder auch Schilf oder Teichrohr genannt, ist einer der ältesten Baustoffe der Menschheit. Während das Reet früher überwiegend in Deutschland produziert wurde, wird es heutzutage fast nur noch aus dem Ausland importiert.

Die Arbeitslöhne dort und der Naturschutz haben den Reet-Anbau in Deutschland uniwirtschaftlich gemacht. Führende Importländer sind Österreich, Ungarn und auch die Türkei. Die Reeternte ist in den Wintermonaten zwischen Mitte Oktober und Mitte März, wenn das Schilfrohr bereits abgestorben ist. Bei der Ernte wird dann das Reet ein paar Zentimeter über dem Boden ( der Wasseroberfläche ) geschnitten, sodass im Frühjahr die neuen Triebe wieder ungehindert wachsen können und die Ernte für das nächste Jahr gesichert ist. weiter…

Thema: Handwerker | Beitrag kommentieren

Dachreinigung / Dachbesichtung muss das sein ? Werterhaltung ja oder nein ?

Dienstag, 1. April 2008 | Autor:

Dachverschmutzungen lassen heutzutage jedes Dach hässlich wirken…..

Wer kennt das nicht ?

Durch den entstehenden Schmutz werden Dächer optisch beeinträchtigt und auch der Wert einer Immobilie kann zum Teil erheblich gemindert werden.

Der Schmutz auf dem Dach schädigt dieses.

Tatsache ist, dass Gebäudeschäden durch Dachverschmutzungen in den letzten Jahren immer mehr zugenommen haben und auch in den nächsten Jahren noch weiter zunehmen werden. weiter…

Thema: Handwerker, Sanierungen | Beitrag kommentieren

Bauherren Forum / Bauherrenberatung nun online — Tipps und Tricks für den privaten Bauherren

Donnerstag, 6. März 2008 | Autor:

Nun ist es soweit. Das Forum von www.bauherrenberatung-online.de ist online.

Dieses Forum bietet dem privaten Bauherren Beratung, Information, Hilfe, Tipps und Lösungen für Probleme und Fragen rund um das Thema Bau und Bauen seines Eigenheims. weiter…

Thema: Handwerker, Rohbau / Selbstbau, Schlüsselfertiges Bauen | Kommentare geschlossen

Kachelofen zum selbstbau ( selber bauen )…… Teil 2

Dienstag, 19. Februar 2008 | Autor:

Im zweiten Teil wollen wir etwas mehr auf die Ausführung eingehen. Natürlich ist hier die Aufbauanleitung das wichtigste Hilfsmittel für den Heimwerker….

Wie soll der Ofen aussehen, welche Heizleistung benötigen Sie ? Viele Kachelofenbauer stehen Ihnen hier – und natürlich beim Aufbau – gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Einen Komplettbausatz bekommen Sie bei vielen Kachelofenbauern und natürlich gibt es div. Anbieter die über das Internet Selbstbausätze verkaufen… Aber achten Sie immer auf eine gute Beratung beim Kauf… nur so ist gewährleitet, das Sie auch bei späteren Problemen nicht „im Regen stehen“. weiter…

Thema: Handwerker, Interessantes | Beitrag kommentieren

Kachelofen zum Selbstbau ( selber bauen )…… Teil 1

Montag, 18. Februar 2008 | Autor:

Selbermachen ist nicht nur ein Hobby und auch einen äußerst sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Ein weiterer wichtiger Faktor ist dabei, das man auch noch Geld sparen kann. Beim Kachelofen Selbstbau, auch wenn Sie einen kompletten Bausatz erwerben und eine Aufbauanleitung haben:

Es erfordert handwerkliches Geschick. Der Schwierigkeitsgrad hängt stark vom Ofentyp ab. Also ob Sie einen Warmluftkachelofen, einen Kombinationskachelofen oder einen Grundkachelofen aufbauen, der Schwierigkeitsgrad steigt. weiter…

Thema: Handwerker, Interessantes | Beitrag kommentieren

Parkett / Laminat und andere Fussbodenbeläge….

Sonntag, 10. Februar 2008 | Autor:

Suchen Sie Informationen rund um das Thema Fussbodenbeläge ?

Dann sind Sie auf der Webseite von www.boden-fliesen-parkett.de genau richtig. Hier erhalten Sie Informationen zu diesem Thema.

Die Seite befindet sich noch im Aufbau und wird in Zukunft noch mit vielen weiteren Informationen „gefüttert“ weiter…

Thema: Handwerker, Rohbau / Selbstbau, Schlüsselfertiges Bauen | 2 Kommentare

Ein Dachüberstand ist zusätzlicher Schutz vor Wind und Wetter….

Freitag, 19. Oktober 2007 | Autor:

Auskragende Dächer schützen das Haus vor Niederschlägen, und schirmen starke Sonneneinstrahlung ab.

Als Dachüberstand bezeichnet man den Teil eines Daches, der über die Außenwand herausragt. Ähnlich wie die Krempe eines Hutes schützt ein auskragendes Dach das Gebäude vor Witterungseinflüssen, aber auch vor zuviel Sonne. Schon im Mittelalter versahen Bauherren ihre Häuser mit einem weit über die Fassade herausragenden Dach, um ihre Bauten vor Niederschlägen zu schützen. Und auch heute noch bieten Dachüberstände einen soliden Regenschutz, vorausgesetzt der Dachüberstand ist groß genug. weiter…

Thema: Bauplanung- und vorbereitung, Handwerker | Beitrag kommentieren

Mit einem Qualitätssiegel will das Malerhandwerk dem (Preis) Dumping den Kampf ansagen

Dienstag, 10. Juli 2007 | Autor:

Durch eine neue Qualitätsoffensive will das Malerhandwerk in Deutschland sich auf einen neuen Weg in Sachen „Kundenzufriedenheit“ begeben.

weiter…

Thema: Handwerker, Interessantes | Beitrag kommentieren

Innovativer Fliesen-Handwerker-Komplettservice für Hotels

Dienstag, 3. Juli 2007 | Autor:

In diesem Artikel stellen wir Ihnen das System der Fliesenbeschichtungen vor, welches nicht nur bei der Hotelsanierung, sondern auch bei jedem anderen Sanierungsobjekt angewendet werden kann. Der Architekt der uns diesen Tipp gegeben hat, kann bestätigen, das dies eine sehr gute und preislich sehr attraktive Möglichkeit ist, alte Fliesen wieder auf „Vordermann“ zu bringen.

weiter…

Thema: Handwerker, Interessantes | Beitrag kommentieren